Dez 312012
 

Baba GhanoushMeine Küchenexperimente mit mir bislang unbekannten Lebensmitteln gehen weiter – es ist wunderbar, wie man sich im Internet in Foodblogs von Bildern verführen und von Rezepten inspirieren lassen kann. Bislang kannte ich zwar Hummus, aber von Baba Ghanoush hatte ich noch nie gehört. Da Hummus aus Kichererbsen ist, die in der Paleoküche nicht verwendet werden, schien mir diese Auberginencreme eine tolle Dip-Alternative zu sein. Also hab ich heute (nach diesem Rezept [englisch]; wer es lieber auf Deutsch nachlesen möchte: Hier gibt es ein ähnliches Rezept) die Aubergine im Ganzen und ungepiekst Continue reading »

Sep 192012
 

Nudeln mit Zucchini-Feta-PestoNicht immer habe ich ausreichend Geduld, um ausgiebig oder langwierig zu kochen, selbst wenn das Ergebnis später oberlecker ist. Manchmal knurrt auch einfach der Magen schon zu laut. Dann gibt es was Flottes. Ein Experiment war ein Zucchinidip, den ich hier bei German Abendbrot fand. Ich habe ihn als Pesto über Nudeln gegeben, das ging ratzfatz. Für meinen persönlichen Geschmack muss ich ihn wohl noch ein wenig modifizieren, aber ich poste es trotzdem mal als Anregung für Euch, wie Ihr eine singlegeeignete, schnelle Mahlzeit zubereiten könnt.